Herz & Schmerz

Theater 7schuh

Balladen grosser Dichter gespielt und gesungen in Schatten und Licht

Bekannte deutsche Balladen um Liebesleid und Liebeslust unterhaltsam erzählt, gesungen und gespielt.

Theater der kleinen Form mit Schatten und Licht für Erwachsene.

Schattenspiel: Anne Swoboda / Görlitz
Bühne & Figuren: Annekatrin Heyne / Görlitz

Aufführungen aller oder einzelner Balladen auch zu Festen aller Art, geeignet für drinnen und draussen.

Technische Bedingungen

Bühne:

  • Bühnenfläche 2m breit – 2m tief – Höhe 2,5m
  • schwarzer Hintergrund, möglichst schwarze Seitenabhängung
  • 1 Tisch
  • Stromanschluss in Bühnennähe

Zuschauer:

  • max. 50 Zuschauer, bei mehr Zuschauern ist eine Livevideoübertragung des Schattenspiels ratsam

Raum:

  • verdunkelbarer Raum (wird vom Veranstalter verdunkelt)
  • keine Lärmbelästigung

Aufbau:

  • inkl. Beleuchtungseinrichtung 30 Minuten

Einlass:

  • 15 Min. vor Vorstellungsbeginn

Stückdauer:

  • 35 Minuten

Abbau:

  • 30 Minuten

Doppelvorstellungen sind mit einem zeitlichen Abstand von mindestens einer Stunde nach Beendigung der ersten Vorstellung möglich.

Lichttechnik kann mitgebracht werden, wenn am Haus nicht vorhanden.

Die nächsten Termine:

keine aktuellen Termine


© Copyright 2016 - Anne Swoboda